Übersee
16.-19.08. 2017
 

Jugendschutz

Das sind die Jugendschutzbestimmungen beim Chiemsee Summer:

KINDER 6-12:

Kinder unter 6 Jahren dürfen nicht auf das Veranstaltungsgelände eingelassen werden. 

Kinder zwischen 6 und 12 Jahre können das Festival mit ihren Eltern oder Personensorgeberechtigten kostenfrei besuchen, wenn diese im Besitz einer gültigen Einlassberechtigung sind und ihre Rechte und Pflichten als Personensorgeberechtigte nachkommen können.

KINDER 13-15:

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren dürfen sich nur in Begleitung eines Personensorgeberechtigten

ODER

mit schriftlicher Erlaubnis ihrer Personensorgeberechtigten UND in Begleitung eines Erziehungsbeauftragten im Veranstaltungsgelände aufhalten.

Formular für Jugendliche unter 16 Jahre

JUGENDLICHE 16-17:

Jugendliche über 16 Jahren dürfen sich nach 24:00 Uhr nur mit schriftlicher Erlaubnis eines Personensorgeberechtigten UND in Begleitung eines Erziehungsbeauftragten auf dem Veranstaltungsgelände aufhalten. Die Erlaubnis muss während der gesamten Dauer der Veranstaltung vom Jugendlichen mitgeführt werden und bei eventuellen Kontrollen vorgezeigt werden.

Mit der schriftlichen Erlaubnis ist jeweils eine Kopie des Personalausweises des Personensorgeberechtigten vorzulegen.

Formular für Jugendliche über 16 Jahre