Übersee
16.-19.08. 2017
 

SXTN

Nura und Juju, das sind SXTN. Sie rappen und nehmen dabei wie ihre männlichen Kollegen Haftbefehl oder Kool Savas kein Blatt vor den Mund. Es wirkt natürlich besonders vulgär und derbe, weil sie nun mal keine Männer sind. Die Provokation ist perfekt. Die Straße ist ihr Spielplatz. Mit ihrem aktuellen Video „Deine Mutter“ liefern sie ein Spiegelbild ihres derzeitigen Berliner Daseins zwischen ausgelassenen Partys und Dönerbuden. In ihren Songs befassen sich Juju und Nura mit ihrem Leben – mal wild, mal nachdenklich – aber immer ehrlich. Und dabei sind SXTN das Sprachrohr einer Generation, die sich keine Gedanken über morgen macht und den Moment in vollen Zügen auskostet.